Home

 

Alle vier Jahre werden die ehrenamtlichen Unternehmensvertreterinnen und -vertreter für die höchsten Entscheidungsgremien der IHK Region Stuttgart gewählt: die Vollversammlung der IHK sowie die Bezirksversammlungen der fünf Bezirkskammern Böblingen, Esslingen-Nürtingen, Göppingen, Ludwigsburg und Rems-Murr.

Gewählt wird vom 4. bis 26. Juli 2016 für die Wahlperiode 2017 bis 2020. Diesen Termin hat der Wahlausschuss der IHK in seiner konstituierenden Sitzung am 17. Dezember 2015 beschlossen.
Die Grundsätze für die Wahl sind durch Rechtsvorschriften festgelegt (IHK-Gesetz, IHK-Satzung und Wahlordnung).

Foto 06.04.16, 15 33 11
Foto 06.04.16, 15 41 00
Foto 06.04.16, 15 34 45
Foto 06.04.16, 15 34 07
Foto 06.04.16, 15 33 49
Foto 06.04.16, 15 35 28